Suchen

Grosse Chancen für Lernende

Im Rahmen des Familydays stellte 100pro! im SAL an einem Marktplatz mehr als 20 Lehrstellen in 15 Berufen vor. Ebenfalls wurde der direkte Kontakt zu Lernenden und Lehrbetrieben hergestellt.

100pro! stellte am Samstag im SAL in äusserst entspannter und freundlicher Atmosphäre ihr Programm vor. Dies besteht zum einen aus der Verbundausbildung, bei der die Lernenden bei 100pro! in der Wirtschaftskammer angestellt sind, aber in zwei Betrieben arbeiten, um so das Beste aus beiden zu vereinen. Seit 2012 sind so 20 Lehrlinge in Ausbildung, für 2015 soll es noch 13 freie Lehrstellen geben. Das Betriebs-Coaching entlastet Betriebe und Chefs bei der Betreuung von Auszubildenden als Ansprechpartner und Vermittler. Rund 60 Lernende werden so betreut, nächstes Jahr sollen es rund 20 mehr werden. Ebenfalls vorgestellt wurde das sogenannte Lernenden- Coaching, bei dem mit dem Schüler eine Lehrtypberatung durchgeführt wird. Neu wird zudem wöchentlich während zwei Stunden die Hausaufgabenlobby (Halo) angeboten, bei der man sich voll und ganz auf seine Aufgabe

« Index

Seite drucken | Seite senden

Copyright © Wirtschaftskammer Liechtenstein. Alle Rechte vorbehalten. » Impressum & Datenschutz